Unser Tipp im Advent: Bad Tatzmannsdorfer Adventmarkt

Besinnlicher Adventmarkt
am 03. & 04. Dezember 2016

Traditioneller Charme am Adventmarkt in Bad Tatzmannsdorf

Am Samstag und Sonntag, dem 03. und 04. Dezember 2016, findet in Bad Tatzmannsdorf (Oberwart) zum 18. Mal der traditionelle Adventmarkt statt. Ab 13:00 Uhr verwandelt sich der burgenländische Kurort in einen zauberhaften Ort der weihnachtlichen Begegnungen. Schmuckvolle Stände und Hütten, wärmende Leckereien und besinnliche Musik stimmen die Besucher des Adventmarkts auf die schönste Zeit des Jahres ein.

Ein erlebnisreicher Besuch am Adventmarkt:
Adventpfad, Kunsthandwerk, Nikolaus und mehr

An beiden Tagen des Adventmarkts werden Besucher mit einem umfangreichen Programm empfangen. Vom Bad Tatzmannsdorfer Hauptplatz über den Kurpark bis in die katholische und evangelische Kirche führt ein stimmungsvoller Adventpfad, der mit Fackeln beleuchtet ist. Entlang des Weges findet sich spannendes Kindeprogramm wieder. In der Kirche erwartet die Besucher Kunsthandwerk und eine Krippenausstellung. Ob Nikolausbesuch, Kutschenfahrt, Ponyreiten, Bläsergruppen, Glühwein trinken oder Weihnachtslesungen – beim Adventmarkt in Bad Tatzmannsdorf stimmen sich Groß und Klein auf Weihnachten ein!

18. Bad Tatzmannsdorfer Adventmarkt

Ort: Bad Tatzmannsdorf (Oberwart)
Datum: 03. und 04. Dezember 2016
Zeitpunkt: jeweils ab 13:00 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren