Herbstliches Gourmet-Wochenende im Burgenland

Bei einem Gourmet-Wochenende im Burgenland auf den Geschmack kommen

Herbst- und Winterkulinarik am Eisenberg

Kenner wissen: Anspruchsvolle Gaumen werden in der Region Eisenberg fündig. Würzige Gerichte, traditionell zubereitet und von einem Glas Blaufränkisch begleitet, stärken und schmecken gleichsam. Genau deshalb sind die kalten Monate perfekt für einen Urlaub im Burgenland voller leckerer Spezialitäten. Lernen auch Sie bei einem Urlaub im Burgenland die pannonische Küche kennen und lieben.

Genuss auf Burgenländisch: Kulinarik, Wein und ein besonderes Ambiente

Die pannonische oder burgenländische Küche vereint das Beste aus Österreich und Ungarn: Kräftige Suppen und Eintöpfe wärmen von innen und zum Hauptgang begleitet heimisches Wintergemüse herzhafte Fleischgerichte. Und die Esterházy-Torte, die ist der süße Abschluss. Mmmhh! Spätestens nach dem Dessert wird klar: Im Burgenland, da lässt sich’s köstlich leben!

Doch ist es nicht nur die hervorragende Kulinarik, die einen Gourmet-Urlaub im Burgenland auszeichnet. In einem wohligen Ambiente testet man sich gerne durch die heimischen Weinsorten durch, bis man seinen ganz persönlichen Favoriten findet.

Gourmet-Wochenende im Burgenland: Ein Angebot zum Anbeißen

Allen Feinschmecker servieren wir ein ganz besonderes Angebots-Schmankerl: Verbringen Sie ein Wochenende in einem unserer stilvoll eingerichteten Zimmer, wo Sie sich garantiert rundum wohlfühlen und vollends Entspannung finden. Zudem kommen Sie in den Genuss eines 4-Gang-Gourmetmenü mit Weinbegleitung in der Ratschen in Deutsch Schützen am Eisenberg – ein ausgezeichnetes und prämiertes Restaurant mit zwei Hauben und drei Sternen bei „A la Carte“. Wir freuen uns darauf, Sie in der Weinresidenz am Eisenberg willkommen heißen und verwöhnen zu dürfen!


Zu den Angeboten